Kontakt zum Schornsteinfeger

Wir haben zwecks unseren Kaminofens schon einmal Kontakt zum Bezirksschornsteinfeger aufgenommen und Ihm um einen erste Meinung gebeten ob wir einen Druckwächter einbauen müssen.


Wir haben Ihm alle Unterlagen zukommen lassen von unserem Kaminofen sowie das DIBT Zertifikat, Unterlagen vom Haus von der Dunstabzugshaube usw.


Der Bezirksschornsteinfeger hat sehr schnell geantwortet und hat noch ein paar weitere Daten benötigt wegen der RLT Anlage ob diese eine sog. "F-Kennung" hat, leider hat die RLT keine F-Kennung und wir hoffen jetzt das der Bezirksschornsteinfeger sich darauf einlässt das wir ein zusätzliches Lüftungsventil einbauen lassen, wenn nicht brauchen wir den Druckwächter.

    Kommentare